Anwendung als (temporäres) Rückhaltebecken

Die BoxBarrier® können verwendet werden um (temporär) ein Rückhaltebecken zu schaffen. Dieses kann genutzt werden um Süß- oder Salzwasser, sowie (kontaminiertes) Wasser aus Nassbaggerarbeiten oder andere (halb-) feste Materialien zurückzuhalten. In dem Rückhaltebecken können auch andere Flüssigkeiten gespeichert werden. BoxBarrier® können auch in Kombination mit einer Membran verwendet werden.

 

 

 Zurückhalten von (kontaminiertem) Wasser aus Nassbaggerarbeiten

In bestimmten Fällen sollten die BoxBarrier Rückhaltebecken mit einer Membran kombiniert werden

boxbarrier basin

boxbarrier basin

Konstruktion eines (temporären) Wasserrückhaltebeckens

boxbarrier basin

boxbarrier basin